Was ist Ewilpa®
Bei der Gestaltung von EssbareWildpflanzenParks werden krautig wachsende Wildpflanzen, Stauden, Sträucher und Bäume gepflanzt ...

Die Stiftung
Die Stiftung EssbareWildpflanzenParks zeigt zukunftsweisende Lösungen auf: In möglichst siedlungsnah gelegen Parks kann sich die Bevölkerung ...

Der Initiator
Erfahren Sie mehr über den Initiator, Autor, Dozent und Visionär Dr. Markus Strauß ...

Herzlich Willkommen bei Ewilpa®

Die Stiftung Essbare­Wildpflanzen­Parks setzt sich für den Aufbau und den Betrieb von Sammel­möglichkeiten ein.


Essbare Wildpflanzenparks vor Ort
Wir berichten an dieser Stelle über Aktuelles, Neuigkeiten, Fortschritte und weitere Themen.


Ewilpa® in der Presse

Dienstag, 12. März 2019

Essbare Wildpflanzenparks – “Pflücken erlaubt”


Ewilpa??? Ist das ein neugezüchtetes Gemüse oder doch eher eine exotische Frucht, die unseren Speiseplan bereichern soll? Weder noch! Ewilpas sind naturbelassene Landschaftsgärten, in denen essbare Wildp/anzen allen zur Verfügung stehen. 


... weiterlesen
Mittwoch, 06. März 2019

Parks für essbare Wildpflanzen


An der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Nürtingen kamen über einhundert Interessierte zusammen, um bei einem Fachtag zu erfahren, wie ein Park für essbare Wildpflanzen angelegt wird. Das Interesse am Wissen rund um essbare Wildpflanzen ist längst nicht mehr auf einen kleinen Kreis besonders Naturverbundener beschränkt.


... weiterlesen
Unser Newsletter

Kostenfreier Newsletter “Wildpflanzen aktuell” von Dr. Markus Strauß mit saisonaler Sammelliste zu Wildpflanzen und Wildfrüchten, Rezeptideen und Terminen.


Datenschutz   |   Impressum   |   made by ...
Die Idee - Essbare­Wildpflanzen­Parks
Bei der Gestaltung von EssbareWildpflanzenParks werden krautig wachsende Wildpflanzen, Stauden, Sträucher und Bäume gepflanzt, um diese dann kontrolliert verwildern zu lassen.