Was ist Ewilpa®
Bei der Gestaltung von EssbareWildpflanzenParks werden auf mindestens 3.000 qm bis zu 3 ha krautig wachsende Wildpflanzen, Stauden, Sträucher und Bäume gepflanzt ...

Die Stiftung
Die Stiftung EssbareWildpflanzenParks zeigt zukunftsweisende Lösungen auf: In möglichst siedlungsnah gelegen Parks kann sich die Bevölkerung ...

Der Initiator
Erfahren Sie mehr über den Initiator, Autor, Dozent und Visionär Dr. Markus Strauß ...

Herzlich Willkommen bei Ewilpa®

Die Stiftung Essbare­Wildpflanzen­Parks setzt sich für den Aufbau und den Betrieb von Sammel­möglichkeiten ein.


Essbare Wildpflanzenparks vor Ort
Wir berichten an dieser Stelle über Aktuelles, Neuigkeiten, Fortschritte und weitere Themen.


Ewilpa® in der Presse

Mittwoch, 13. Januar 2021

Ewilpa® – Urban Gardening mit essbaren Wildpflanzen


Wie wäre es, wenn man sich aus einem öffentlichen Park mit essbaren Wildpflanzen selbst versorgen könnte? Diese Vision verfolgt Dr. Markus Strauß mit dem Ewilpa®-Konzept. Mit dieser Art des Urban Gardenings wäre es möglich, eine gesunde Ernährung natürlich und nachhaltig zu ergänzen. In diesem Beitrag lesen Sie alles über das Konzept, die Grundlagen und Ziele sowie die Umsetzung der bereits bestehenden Ewilpas®.


... weiterlesen
Samstag, 14. November 2020

WDR 2 Radio berichtet live von der Pflanzaktion in Mönchengladbach


Das WDR Radio hat tagsüber live über die Pflanzaktion im innerstädtischen Ewilpa® Mönchengladbach berichtet. Vor Ort war der Moderator Frank Krieger. 


... weiterlesen
Unser Newsletter

Kostenfreier Newsletter “Wildpflanzen aktuell” von Dr. Markus Strauß mit saisonaler Sammelliste zu Wildpflanzen und Wildfrüchten, Rezeptideen und Terminen.


Datenschutz   |   Impressum   |   made by ...
Die Idee - Essbare­Wildpflanzen­Parks
Bei der Gestaltung von EssbareWildpflanzenParks werden krautig wachsende Wildpflanzen, Stauden, Sträucher und Bäume gepflanzt, um diese dann kontrolliert verwildern zu lassen.