Essbarer Wildpflanzen­park

Bad Pyrmont / Niedersachsen


Im Bereich des historischen, denkmalgeschützten Bergkurparks entsteht 2019/2020 in Bad Pyrmont der zweite Ewilpa® in Deutschland. 

Der 42 ha große Ewilpa® Bad Pyrmont wird durch einen ungefähr 3 km langen Rundweg erschlossen, welcher verschiedene Bereiche und Gestaltungselemente miteinander verbindet:
  • neu angelegte Baumhaine
  • historische Alleen
  • Beerengärten
  • Kräutergärten
  • Streuobstwiese
  • Feuchtwiese
Der historische, denkmalgeschützte Bergkurpark in Bad Pyrmont wird durch das Pflanzen von essbaren Wildpflanzen im dortigen Ewilpa® auf pflegeleichte und somit extensive Weise ergänzt und sinnvoll weiterentwickelt.

Die Kooperationsvereinbarung zwischen dem Niedersächsischen Staatsbad Pyrmont Betriebsgesellschaft mbH und der Stiftung Ewilpa® zur Anlege, Pflege und Betrieb eines Ewilpas® erfolgte Anfang September 2019.

Am 26. Juni 2020 fand die „technische Inbetriebnahme“ mit Presse, allerdings ohne Publikum statt. Der öffentliche Festakt wird auf das Frühjahr 2021 verschoben. Der Ewilpa® Bad Pyrmont ist ab Ende Juni 2020 voll ausgestattet und frei zugänglich. 

www.badpyrmont.de
Aktuelles
Aktuelle Veranstaltungen & Termine rund um den Ewilpa® in Bad Pyrmont/Niedersachsen.

Ewilpa-Plan
Hier ist der offizielle Lageplan des Ewilpas® Bad Pyrmont mit seinem Rundweg einzusehen. Das Copyright obliegt dem Staatsbad Bad Pyrmont & Cord Kahlert.

Impressionen
Begleiten Sie uns auf dem Weg zum essbaren Wildpflanzenpark in Bad Pyrmont! Hier sehen Sie erste Bilder von den ersten Pflanzungen im Herbst 2019 bis hin zur Eröffnung Ende Juni 2020.

Presse
Bad Pyrmont / Niedersachsen


Samstag, 27. Juni 2020

Aus dem Füllhorn der Natur schöpfen

Ausgabe Frühjahr 2020

Die Natur als Naschgarten

Freitag, 14. Februar 2020

Hagebutte und Giersch - lecker

Dienstag, 1. Oktober 2019

Wildgemüse aus dem Bergkurpark

Montag, 30. September 2019

Ein Sammelspaziergang durch den zukünftigen Ewilpa im Bergkurpark in Bad Pyrmont

Datenschutz   |   Impressum   |   made by ...
Die Idee - Essbare­Wildpflanzen­Parks
Bei der Gestaltung von EssbareWildpflanzenParks werden krautig wachsende Wildpflanzen, Stauden, Sträucher und Bäume gepflanzt, um diese dann kontrolliert verwildern zu lassen.